Der Festsaal

Mit seinem ortstypischen Fachwerkbaustil, bietet der Festsaal gemütlichen Raum für große Gesellschaften von 50 bis 300 Personen und ist durch Trennwände beliebig in der Größe zu variieren. Auch der Saal besitzt einen Zugang zum Biergarten. An den Stirnseiten befinden sich eine Bühnenempore sowie eine große Theke, die sich in Fachwerkbauweise harmonisch einfügt.
Der Saal wird außerdem geschmückt durch die Wandmalerei eines heimischen Künstlers, die eine typische Wirtshausszene um die Jahrhundertwende zeigt. Im Festsaal finden u. a. die traditionellen Weihnachts- und Osterbälle statt.

Tischreservierung

Tischreservierungen sind unter
05645 228
oder
0152 05883674
möglich


Öffnungszeiten

Täglich ab 10 Uhr
Montags Ruhetag



Anfahrt