Geschichtliches

Im Jahre 1830 wurde durch Aushängung der Schankerlaubnis an Familie Groll eine nun schon in der vierten Generation geführte Tradition begonnen. Das im Fachwerkstil erbaute Gasthaus liegt im Zentrum des Dorfes Dalhausen, das im Tal der Bever an den Ausläufern des Weserberglandes gelegen ist. Erstmals im Jahre 971 urkundlich erwähnt, ist das Dorf vor allem als Marien- Wallfahrtsort sowie durch traditionelles Korbmacherhandwerk bekannt.

Tischreservierung

Tischreservierungen sind unter
05645 228
oder
0152 05883674
möglich


Öffnungszeiten

Täglich ab 10 Uhr
Montags Ruhetag



Anfahrt